top of page
Blog: Blog2
  • AutorenbildGianna Niemann

Die Eltern unseres C-Wurfs

Endlich nach fast 3 Jahren Pause erwarten wir unseren nächsten Wurf. Ende September wird es schon so weit sein. Wir sind bereits jetzt mächtig aufgeregt. Natürlich möchten wir euch die Eltern der Welpen vorstellen und hoffen, dass ihr genauso begeistert von der Verpaarung seid wie wir.

 

Der Papa


Der Papa der Welpen heißt mit vollem Namen Noir Desir de la Baie de Pempoul, kurz wird er aber nur Noir gerufen. Wie man vom Namen schon ableiten kann ist Noir ein Franzose und dementsprechend ein echter Charmeur. Wir sahen ihn auf einigen Ausstellungen und sind dort auf ihn aufmerksam geworden. Uns hat er mit sehr vielen seiner Eigenschaften von sich überzeugt. Als erstes aufgefallen ist uns sein stattliches Aussehen, danach kam sein wunderbares Gangwerk als würde er schweben. Als wir ihn kennenlernen durften überzeugte er zudem mit seinem tollen Charakter. Die Beschreibung " gentle Giant" passt hier perfekt.






 

Die Mama


Die Mama heißt mit vollem Namen Maroteam Shine und ist eine heißblütige Ungarin. Sie kam mit 15 Wochen zu uns nach Deutschland. Am liebsten sitzt sie mit Peter auf dem Sofa und isst Erdnüsse. Aber auch sie läuft erfolgreich mit uns auf Ausstellungen. So sind wir sehr stolz, dass sie auf dem Gold Cup 2021 das BOS also die beste Hündin, auf der Bundessieger Ausstellung in Dortmund 2021 das BOB, also der Beste der Rasse und damit den Titel Bundessieger 2021 und auf der Weltausstellung 2021 als Highlight auch noch das BOS und damit den Titel World Winner 2021 erlaufen konnten. Shine ist immer ein kleiner Sonnenschein, wie ihr Name bereits erahnen lässt. Bis jetzt ist sie noch sehr entspannt, nur die Welpen strampeln schon ordentlich.



 



239 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page